Tipico wird Partner der Bundesliga und 2. Bundesliga

Die DFL-Tochtergesellschaft Bundesliga International und der Sportwettenanbieter Tipico haben eine Sponsoring-Vereinbarung mit Laufzeit bis einschließlich der Saison 2020/21 abgeschlossen. Die im Auftrag der DFL Deutsche Fußball Liga geschlossene Partnerschaft beinhaltet drei verschiedene Bestandteile und beginnt bereits im Januar 2018.

 

Tipico erhält ab sofort den offiziellen Partnerstatus und darf u.a. mit den Wettbewerbslogos der Bundesliga und 2. Bundesliga werben. Gleichzeitig erwirbt Tipico ab der Saison 2018/19 ein in den Medienverträgen der DFL verankertes Erstverhandlungsrecht und sog. „Matching Offer Right“ in Bezug auf bestimmte Sonderwerbeformen bei nationalen Lizenznehmern sowie Branchen-Exklusivität bei entsprechenden Buchungen. Und schließlich wird der neue Partner im Rahmen eines „Digitalpakets“ auf den medialen Plattformen der DFL eingebunden. Die werbliche Nutzung von Club-Rechten ist indes nicht Vertragsbestandteil.