Champions League-Achtelfinale: Länderduell zwischen Deutschland und England

In der Champions League kommt es in dieser Woche zu zwei direkten Duellen zwischen deutschen und englischen Clubs. Im Achtelfinal-Rückspiel trifft der FC Bayern München auf den FC Liverpool und kann nach torlosen 90 Minuten an der Anfield Road mit einem Sieg in der heimischen Allianz Arena die nächste Runde erreichen. Der FC Schalke 04 muss bei Manchester City einen 2:3-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen. Während der deutsche Rekordmeister gegen die Reds favorisiert ins Spiel geht (Quote 2,1), bleibt den Königsblauen in Manchester die Rolle des krassen Außenseiters (20,0).

Wer schießt mehr Tore: Deutschland oder England?

Einmal Favorit, einmal Außenseiter: Die Buchmacher von Deutschlands Sportwetten-Marktführer Tipico haben sich dazu eine Spezial-Wette einfallen lassen. Schießen die deutschen Mannschaften im gesamten Champions League-Achtelfinale mehr Tore als die englischen Teams? Wer auf die Sensation wettet und auf Lewandowski & Co. vertraut, kann sich mit nur 10 Euro Einsatz 400 Euro Gewinn sichern (Quote 40,0)! Der Zwischenstand spricht jedoch für die Vertreter aus dem Fußball-Mutterland: Nach vier von sechs Achtelfinal-Duellen – Borussia Dortmund ist bereits gegen Tottenham ausgeschieden – führen die Engländer mit 7:2-Toren.

Quotenänderungen vorbehalten. Stand: 12. März 2019, 09:00 Uhr. Zum aktuellen Online-Wettangebot: www.tipico.de

18+. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.spielerambulanz.de