46-jähriger Dresdner erzielt Sportwetten-Rekordgewinn bei Tipico

Das gab es noch nie: Ein 46-jähriger Fußball-Fan aus Dresden hat bei Tipico Sportwetten mehr als das 12.000-fache seines Einsatzes gewonnen! Mit einem Gesamteinsatz von 35 Euro erzielte der Mann bei Deutschlands führendem Wettanbieter über 440.000 Euro.

Die beiden Wettscheine wurden bereits am Sonntag, 3. Juni, im Tipico Shop in der Williamstraße in Dresden abgegeben. Insgesamt 35 Euro setzte der Mann auf 14 Fußballspiele, darunter Playoff-Spiele in der italienischen dritten Liga bis hin zu Matches der höchsten brasilianischen Liga. Die gewagte Kombination führte zur gigantischen Gewinnsumme.

Mit diesem Gewinn kann Tipico einen neuen Rekordgewinn verzeichnen: Die Auszahlung an den Kunden (441.850 Euro) gilt als die bis dato höchste beim Marktführer in Deutschland. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 2014 lag bei 300.000 Euro.