Halbfinal-Hinspiele in Europa

Stadtderby im Champions League-Halbfinale

Wieder einmal treten die beiden Stadtrivalen Real Madrid und Atlético Madrid in der Champions League gegeneinander an. Damit kommt es zur Neuauflage der Endspiele 2016 und 2014 sowie dem Viertelfinale der Spielzeit 2014/15. Hier behielten die Königlichen jeweils knapp die Oberhand. Die letzte Begegnung in der spanischen La Liga endete mit einem 1:1-Unentschieden. Setzt man bei Tipico heute Abend auf Sieg für Atlético, geht es bei einem Einsatz von 10 Euro mit 47 Euro Gewinn nach Hause.

Will ins Finale: Cristiano Ronaldo von Real Madrid Foto: GEPA

AS Monaco: Negativbilanz gegen Juve

Am Mittwoch treffen der AS Monaco und Juventus Turin im zweiten Halbfinale aufeinander. Auch diese Begegnung hat eine Vorgeschichte in der Königsklasse: Juve setzte sich sowohl im Halbfinale 1997/98 als auch im Viertelfinale 2014/15 gegen die Monegassen durch. Die Tipico Buchmacher schätzen Monacos Chancen auf den Final-Einzug daher als eher gering ein. Die Quote für das Weiterkommen des Tabellenführers der französischen Ligue 1 liegt derzeit bei 3,1.

Kann Lyon Schalke-Bezwinger Ajax Amsterdam ausschalten?

Auch in der Europa League geht es in dieser Woche in die Halbfinal-Hinspiele: Bereits am Mittwoch, 3. Mai, trifft das heimstarke Ajax Amsterdam zuhause auf Olympique Lyon. Beide Mannschaften trafen bereits vier Mal in UEFA-Wettbewerben aufeinander: Dabei gab es zwei Siege für Ajax und zwei torlose Unentschieden. Die Tipico Buchmacher gehen mit einer 2,3er Quote eher von einem erneuten Sieg der niederländischen Kicker aus. 2011/12 trafen Ajax und Lyon in der Gruppenphase der Champions League aufeinander. Das Spiel endete 0:0-Remis. Wer davon ausgeht, dass sich dieses Ergebnis wiederholt und darauf bei Tipico 10 Euro setzt, bekommt im Erfolgsfall 140 Euro vom Sportwettenanbieter ausgezahlt.

Englischer Rekordmeister gegen spanische Mittelklasse

Einen Tag später kämpfen Manchester United und Celta Vigo um den Einzug ins Finale. Für beide Clubs ist die Europa League wichtig, um sich einen festen Platz in der Champions League 2017/18 zu sichern. Wer dabei auf den spanischen Underdog als Sieger der Europa League setzt, kann bei einem Einsatz von 10 Euro ganze 80 Euro mit nach Hause nehmen!

 

Anmerkung: Quotenänderungen vorbehalten. Stand: 02. Mai 2017, 10:00 Uhr. Zum aktuellen Online-Wettangebot: www.tipico.de

18+. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.spielerambulanz.de.