Bayern München Favorit gegen Real Madrid

Gute Chancen für deutsches Trio im europäischen Viertelfinale

Nach ihrem Aufeinandertreffen am Wochenende geht es für den FC Bayern München und Borussia Dortmund international weiter: Viertelfinale der Champions League. Der BVB empfängt am Dienstag den AS Monaco, der als Außenseiter in den Signal Iduna Park reist. Die Tipico Quote für einen Sieg der Dortmunder liegt bei 1,65. Wer dennoch auf einen Auswärtssieg der Monegassen tippt, kann sich über eine Quote von 4,6 freuen!

In den Viertelfinal-Hinspielen von Champions League und Europa League sind Bayern München und Borussia Dortmund Favorit, nur Schalke 04 ist Außenseiter.

Voller Einsatz: Robert Lewandowski (l., Bayern München) im Luftzweikampf mit Daniel Carvajal (r., Real Madrid).

Bayern im Hinspiel Favorit gegen Real

Auch die Bayern sind im eigenen Stadion Favorit. Die Quote für einen Sieg am Mittwoch gegen den amtierenden Champions League-Sieger Real Madrid beträgt 1,8. Wer hier auf die Königlichen setzt, kann sein Wettkonto ordentlich aufstocken: 42 Euro gibt’s bei erfolgreichem Einsatz von 10 Euro (Quote 4,2).

Duell auf Augenhöhe in Amsterdam

Der FC Schalke 04 geht als einziger deutscher Club nicht favorisiert in das Viertelfinal-Hinspiel – zumindest aus Sicht der Buchmacher. Die Quote auf einen Auswärtssieg der Knappen in der Europa League bei Ajax Amsterdam beträgt 2,9. Tipico rechnet mit einem spannenden Duell auf Augenhöhe. Auf Heimsieg der Niederländer kann mit einer Quote von 2,5 gesetzt werden.

Anmerkung: Quotenänderungen vorbehalten. Stand: 10. April 2017, 11:00 Uhr. Zum aktuellen Online-Wettangebot: www.tipico.de

18+. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www.spielerambulanz.de.